12. Juni 2014

4

{Photo} Around furnace 5

Pfingstsonntag war es ja wirklich super heiß. Die Jungs hatten sich in den Keller verkrochen zum Warhammer spielen. Also traf ich mich mit Alex & wir fuhren spontan in den Landschaftspark Nord in Duisburg. Da ich noch nie da war erkundeten wir erstmal den Hochofen 5 & das Gelände drum herum.


Oben auf der Aussichtsplattform ging ein kühler Wind & so ließ es sich bei dem heißen Wetter erstaunlich gut aushalten. Nur runter wollten wir erst gar nicht wieder. Gut aber, dass wir es doch gewagt haben. Denn unten gab es eine neue Ausstellung namens Kunst&Werk. Mit Skulpturen, Lichtinstallationen & einem Film. Sah wirklich toll aus.


Weiter ging es für uns dann noch zum Wasserpark. Wir fanden so kleine Podeste, die in den Fluss gingen & die einem zum niederlassen einluden. So saßen wir eine Zeit lang dort, redeten, genossen die Sonne & ließen einfach die Seele baumeln.


Irgendwann trieb uns die Suche nach einer Toilette weiter & wir entdeckten noch weitere tolle Orte, an denen sich Natur & Architektur vereinten. So zum Beispiel die Sintergärten mit wunderschön angelegten & gepflegten Blumenbeeten & Büschen.


Insgesamt hat sich der Ausflug, auch wenn er sehr spontan & nur kurz war unheimlich gelohnt. Man konnte mal richtig abschalten & alles auf sich wirken lassen. Echt traumhaft. War sicherlich nicht mein letzter Besuch dort.


At Whitsun Sunday it was really hot in Germany. The boys decided to play warhammer in the cellar. So Alex & i decided to go on a spontaneous trip to landscape parc north in Duisburg. It is a closed down coal mine that has been rearranged to combine architecture & nature. It was my first visit there & we explored the furnace 5 & the area around it. As you can see in the pictures it is very diversified & just a beautiful place to be. This was for sure not my last visit there.

 photo 5_zps38feb8d6.jpg

Kommentare:

  1. Hallo Ina. :)
    Den Lapadu finde ich wirklich klasse. Ich war bisher zwei mal dort und habe schon geplant demnächst mal wieder dort hin zu fahren.

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt interessant!
    Ich glaub da muss ich auch mal hin.... :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Landschaftspark ist einer meiner Liebsten Ort im Ruhrgebiet! Ich liebe diese Kombination von alter Industrie und wie die Natur sich ihren Raum zurückholt. Ich hoffe, die Hochöfen werden noch lange erhalten und ich finde es umso schöner, dass es der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde und nicht wie viele andere, mindestens genauso intetressante Industrieruinen einfach zerfällt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Park ist wirklich toll, hab ihn mir auch schonmal angesehen ^_^

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner