6. November 2013

1

{DIY} Laternen- & Windlichtbastelei

Draußen ist es jetzt immer schneller dunkler & auch das Laternenfest steht bald wieder an. Eine gute Gelegenheit sich daran zu setzen ein paar schöne Laternen & Windlichter zu basteln, dachte ich mir. Dazu habe ich verschiedene Techniken verwendet, die ich euch hier kurz vorstellen wollte. Wer selbst noch eine Last-Minute-Laterne braucht  ist hier auch aufgehoben, denn das Meiste geht super einfach. Wieder im bunten Waldorfstil, den ich ja gerade so gern mag:


Die Sternwindlichter hatte ich euch ja schon mal gezeigt. Ich liebe sie nach wie vor & stelle sie jedes Jahr hin. Ich habe sie aus Regenbogentransparentpapier gemacht & nicht geölt. Leuchtet auch so super schön. Die Anleitung dazu findet ihr hier.


Für die andern beiden Laternen braucht ihr je ein Blatt Aquarellpapier. Dieses streicht ihr einmal mit Wasser ein & bemalt es dann mit Wasserfarbe. Zwar auch viel Farbe, aber auch genügend Wasser verwenden, damit es schön verläuft. Für die große Laterne braucht ihr noch so Laternendeckel, diese müssen farblich passend auch angemalt werden. Das eine Blatt könnt ihr dann nach dem Trocknen in den Laternendeckel- und boden kleben bzw. tackern. Danach wird diese Laterne ganz vorsichtig, ebenso wie das noch vorhandene Blatt, mit Speiseöl eingerieben. Ruhig großzügig vorgehen. Durch das Öl wird das Papier transparenter & somit leuchtet es nachher besser durch. Das noch nicht verwendete, aber schon bemalte & geölte Blatt, lasst ihr gut trocknen. Danach könnt ihr es mit Hilfe dieser Beschreibung falten. Schon fertig.

Meine Faltlaterne hat natürlich noch so ein schönes Schattenspiel. Das kann man nur mit einem passenden Glas von innen erzeugen. Meines ist ein altes Schnapsglas mit so Löwen drauf. Eine improvisierte Sache, da ich kein anderes Glas hatte, dass hinein passte. Aber ich finde die Schatten echt süß :)


Hoffe ich konnte euch ein paar Ideen liefern, mit denen eure Wohnung richtig kuschelig & gemütlich wird. Bei dem vielen Regen, die letzten Tage, kann man das glaube ich ganz gut gebrauchen. Mir zumindest geht das so.

 

1 Kommentar:

  1. Schön :)
    und bitte ein mal den Stern in schwarz-weiß hierher XD

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner