14. Juli 2013

2

{Rezept} Erdbeer-Tarte

Hey ihr Lieben. Vom Markt hatte ich letztens viele Erdbeeren mitgebracht. Diese hielten sich leider nur nicht so gut wie ich es mir gewünscht hätte. Also mussten sie schnell verarbeitet werden. Spontan wollte ich einen Kuchen backen. Da ich nichts extra eingekauft hatte habe ich ein bisschen improvisiert. Ging aber ganz wunderbar & heraus kam diese leckere Erdbeer-Tarte:


Zutaten:

170 g Mehl
70 g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
70 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
120 g Butter
1 Ei

Erdbeeren

1 Ei
30 g Zucker
1 EL Vanillepuddingpulver
1 Becher Saure Sahne
 
 
Zubereitung:
 

Für den Mürbteig das Mehl, die gemahlenen Mandeln, das Backpulver & das Salz miteinander vermengen. Zucker, Vanillezucker sowie das Ei zugeben. Die Butter in kleine Stücke schneiden, ebenfalls zufügen. Mit der Hand zu einem geschmeidigen Mürbteig zusammen kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für einige Zeit in den Kühlschrank stellen.
 
Unterdessen die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Aus dem Ei, dem Zucker, dem Vanillepuddingpulver & der sauren Sahne die Füllung zusammen mischen. Mit dem Teig eine Form auskleiden (z.B. ein Teflon-Pfanne), die Mischung auf dem Teig verteilen & die Erdbeeren dekorativ darin versenken. 
 
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad zunächst 20 Minuten backen. Danach die Temperatur auf 170 Grad zurück stellen und den Kuchen noch ca. weitere 10 Minuten backen. Sollte der Kuchen an der Oberfläche braun werden, diesen mit Alufolie abdecken. Rausnehmen, abkühlen lassen & genießen :)
 

Wünsche euch eine super schöne Woche!
Ayumi

Kommentare:

  1. Normalerweise endet eine jede Backsession bei mir in einer wahren Katastrophe. Allerdings sieht das so unglaublich lecker aus, dass es mir das ein oder andere angesengte Haar sowie das obligatorische Küchenchaos wert sein wird!

    Das probiere ich aus!
    Du hattest mich bei Erdbeeren und nach "Vanillepudding" schnappte die Falle zu!

    Danke für das Rezept!<3

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber lecker aus! :o :)
    Werde ich gleich mal nachbacken. :)

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner