8. Mai 2013

0

{Motivation} Dress up!

Hier folgt also mal wieder ein Motivationspost. & der geht eigentlich viel weniger um den Sport selbst als um das richtige Sportoutfit. Ich selbst bin eigentlich gar kein Fan davon wenn mich jemand Sport machen sieht, einfach weil ich ja auch noch immer nicht die fitteste bin & gar keine Lust habe dass jemand sieht wie ich abkacke. (*≧▽≦)

Am Anfang habe ich ja eh nur im stillen Kämmerlein Sport gemacht, da war es eigentlich auch egal was ich angezogen hab. Aber wir haben einen großen Spiegel im Wohnzimmer & den habe ich auch genutzt um mich selbst zu kontrollieren bei den Übungen. Ob ich die richtig mache. & mal im Ernst. Man sieht so scheiße aus in irgendwelchem Schlabberzeug. & auch noch dicker als man eigentlich ist. & wenn man dann auch noch schwitzt & einen roten Kopf hat fühlt man sich einfach nur schrecklich. Definitiv kein motivierendes Sportdress!

Also bin ich hingegangen & habe mir ein paar ordentliche Sportklamotten zugelegt. Es ist eh viel besser Funktionswäsche anzuhaben, denn die transportiert den Schweiß vom Körper weg & man fühlt sich nicht so schwitzig wie man wirklich ist. Außerdem kann man sich mit den Sachen dann auch draußen sehen lassen. Wie ich zum Beispiel mit meinem Lieblingsoutfit:


Ich bin da übrigens im Fitnessstudio wo mein Reha-Sport-Kurs stattfindet. Das T-Shirt & die Schuhe habe ich von Aldi. Die haben da immer wieder Sportsachen & die sind auch richtig gut. Außerdem muss man dann nicht gleich super viel Geld hinlegen. Gerade vor zwei Tagen habe ich Sportsocken, eine Schwimmbrille & ein Top dort gekauft. Das Top war allerdings bereits im Sale.


Das Shirt, dass ich auf dem Foto oben anhabe, ist übrigens eines für Radfahrer. Das praktische daran ist, dass es am Rücken so kleine Taschen hat wo man Traubenzucker oder Taschentücher verstauen kann. Die Hose habe ich bei TkMaxx gefunden. Je nachdem welche Filiale man nimmt haben die eine große Auswahl an Sportklamotten auch von namenhaften Firmen. Ansonsten kann ich Tschibo noch sehr empfehlen. Die haben eigentlich das ganze Jahr über immer wieder Angebote in die Richtung & auch die Sachen sind total gut. Wer ansonsten was für kleines Geld sucht, kann natürlich auch bei Kleiderkreisel leicht fündig werden.

Hoffe ich konnte euch ein bisschen motivieren!
Ayumi 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Design by Neat Design Corner