10. April 2013

2

{Books} Neuer Lesestoff ist eingezogen.

So oft kommt das ja gar nicht vor, da ich hier noch einiges rumliegen hab was weiter gelesen werden will & außerdem habe ich viel zu wenig Zeit zum Lesen. Einige Bücher borge ich mir auch einfach bei Bekannten aus. Das reicht mir meistens. Die Bücher die ich besitze drehen sich entweder um tolle Liebesgeschichten, behandeln irgendeine wahre Geschichte oder aber sind welche mit Lebensweisheiten. Da steh ich nämlich drauf. Die Lebensweisheiten können poetisch daher kommen wie von Sergio Bambaren, freimütig feministisch wie von Luisa Francia oder eben von Thich Nhat Hanh in einer ganz klaren Weise geäußert werden. Da ich bereits ein Buch von ihm gelesen habe (Mit dem Herzen verstehen) & mir das sehr gut gefallen hat, habe ich mir nun ein weiteres zugelegt:


Außerdem habe ich eine neue Zeitschrift entdeckt. Ich hatte eine Augabe davon im Fitness-Studio rumliegen sehen & mal einen Blick rein geworfen. Gefiel mir ganz gut weswegen ich dann mal beim gut sortierten Zeitschriftenhändler danach gesucht & sie auch gefunden habe:


Happinez ist eine Mind Style Zeitschrift & beschäftigt sich vorwiegend mit spirituellen Themen. Unter anderem findet man in dieser Ausgabe einige Interviews z.B. mit mit Luisa Francia, tolle Reisedokus mit schönen Bildern & eine Reportage über heilende Hände. Daneben finden sich immer wieder kleine Artikel zu Büchern, Cds oder Angeboten & allgemeine Informationen.

Die Zeitschrift beinhaltet Artikel zu folgenden Themen: Inspiration, Interview, Reise, Spiritualität, Weisheit, Gesundheit, Psychologie, Das Herz, Kochen, Entdecken, Yoga, Produkte, Reviews zu Büchern, Cds oder Filmen, Ritual & Kolumnen. Alles versehen mit schönen Bildern. Finde ich bisher sehr ansprechend :) Mit 4,95 € ist sie aber auch nicht gerade ein Schnäppchen. Dafür erscheint sie nur 8 mal im Jahr. Das finde ich dann wiederum ok.

Was lest ihr so an Büchern oder Zeitschriften?

Liebe Grüße
Ayumi

Kommentare:

  1. Hi :-)
    Dann beantworte ich doch mal die Frage und fange mit den Büchern an.
    Ich lese gerne Fantasy, Mystery, SciFi und gute Kriminalromane. Auch gerne aus der viktorianischen Zeit und / oder mit Steampunk-Anteilen. Gar nicht mag ich so richtig brutale Thriller und seichte Liebesromane.
    Was so nicht zu den Favoriten passt sind die Bücher von Sophie Kinsella, die lese ich aber auch total gerne.
    Ratgeber bzw. Bücher mit Lebensweisheiten lese ich mittlerweile weniger. Wenn dann sehr gerne die von Luise Reddemann oder Sandra Ingerman.
    Bambaren kann ich nichts abgewinnen, habe aber ein paar Bücher von ihm gelesen.

    Ich lese übrigens sehr gerne Comics ("richtige" Comics, keine Mangas), z.B. von Neil Gaiman und Disneys Lustiges Taschenbuch.

    Zu den Zeitschriften.

    Ich kaufe mir schon öfter Zeitschriften *zugeb*
    Meine Lieblinge sind Geek!, Orkus, Maxi und Glamour. Dazu kommen seltener noch vegetarische / vegane Kochzeitschriften ( die aber nur, wenn was wirklich interessantes drin steht).

    Wenn ich nur mal so was zum durchblättern möchte, z.B. fürs Schwimmbad, dann greife ich immer noch gerne zu Girl und Mädchen *g*

    Happinez habe ich früher mal gelesen ist aber nicht so meins.

    Liebste Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  2. Bei Zeitschriften kaufe ich das, was ich gerade so finde :D Meistens ist das die Glamour, Jolie oder Joy. Bei Büchern verhält es sich fast genauso....alles, was sich irgendwie interessant anhört, wird mitgenommen ;)

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner