14. April 2013

3

{Ab ins Körbchen} 3



Heute war unsere Gartenaufräumaktion im Kindergarten. Da musste ich ganz schön früh aufstehen um vorher noch auf dem Markt einzukaufen & mich auch recht beeilen. Daher kann ich bei manchen Sachen jetzt nicht ganz genau woher sie kommen, weil ich in der Eile nicht drauf geschaut habe. Später war ich dann auch noch bei dm & der Liebste bei Aldi. Das heißt diesmal gibt es auch etwas mehr zu sehen & nicht nur Lebensmittel:


Feldsalat, Spargel, Tomaten, Gurke, Äpfel: Frisch, Regional
Banane: Frisch, aus Panama
Paprika: Frisch, aus ?
Backwaren: Frisch, Regional, Bio 


Fleischwaren: Frisch, Regional
Käse: ?


Milch, Kartoffelpüree, Sauce Hollandaise, Hefe & Quarkspeise: ?
Joghurt mit Knuspermüsli: Bio


Knabberigel & Pesto Rosso: Bio
Toilettenpapier: Recycelt, ungebleicht
Müllbeutel: Biologisch abbaubar
Waschmittel: ?

Hat jemand einen Tipp für mich wegen dem Waschmittel? Ich habe bereits das von Frosch versucht & auch Waschnüsse, doch es blieb immer ein gewisser Rest von Schweiß & anderen Gerüchen in der Kleidung - was mich wirklich sehr gestört hat.


Alverde-Produkte: teils Bio, Vegan
Badezusätze: nachhaltige Unternehmenspolitik
Zahnpasta & Balea: ?

Die kleinen Pröbchen brauche ich für die Mittelalter-Saison. Ist einfach viel praktischer, wenn man nicht so viel mitschleppen muss.

Insgesamt finde ich den Einkauf ok, aber wenn man in Eile ist, dann schaut man eben doch nicht so ganz genau. & einige Sachen bekommt man eben nur im Biosupermarkt in Bio-Qualität. So einen haben wir in Oberhausen aber leider nicht. Ob ich dafür immer bis in die Nachbarstädte fahren würde weiß ich nicht recht. Ist einfach so mega aufwendig & kostet so viel Zeit.

Hoffe ihr hattet einen schönen Samstag!
Ayumi

Kommentare:

  1. Ich hab bei Zombiekatze einen interessanten Bericht über Waschmittel gelesen (http://het-heksje.blogspot.de/2013/02/diy-fast-plastikfreies.html), es allerdings noch nicht selbst ausprobiert. Aber vielleicht ist das ja was für dich.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, tolle Sachen, die ihr gekauft habt! Ich finde die Idee auch sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Für weiße Wäsche finde ich das Frosch Flüssigwaschmittel bombig, der Zitrusduft ist angenehm und andere Gerüche bleiben nicht zurück.
    Bei Pulverwaschmitteln habe ich gemerkt, dass 1-2 TL Öko Entkalkerpulver sehr gut funktionieren, damit die Wäsche frisch und weich wird. Wir benutzen im Moment das von Ecover für Buntwäsche.
    Oder 1-2 TL Essig/Citro-Essenz mit ein paar Tropfen ätherischem Lavendelöl als Weichspülersatz, duftet auch angenehm, macht das Wasser weicher und belastet die Umwelt nicht mehr als all der andere Quark.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner