30. März 2013

2

Spieleabend mit Tsuki

Hallo ihr Lieben. Da ich ja diese Woche Urlaub hatte & Tsuki aka Jasmin von Queerbeet Gelebt ebenfalls haben wir die Chance genutzt & uns mal wieder getroffen. Sie & ihr Liebster kamen zu uns & wir haben einen Spieleabend gemacht. Der war sehr lustig, aber auch sehr lehrreich ;) Zuerst spielten wir "Zug um Zug" Europa. Das ist ein Spiel wo es darum geht verschiedene Zugstrecken zu bauen. Dabei kommen einem aber auch mal die anderen in die Quere. Daher ist es immer recht spannend ob man es schafft seine Strecken zu beenden. Die Jungs hatten diesmal irgendwie die besseren Karten & ließen uns Mädels schon alt aussehen.


Danach brauchten wir eine Stärkung & haben uns eine Pizza belegt. Jasmin & Marius hatten lieberweise einen passenden Salat dazu mitgebracht, der sehr lecker war. Die Pizza aber natürlich auch. & da hier gefordert wurde, dass ich mehr Bilder von mir in "Action" brauche, hier ein äußerst actionreiches Bild von mir beim Pizza mit Käse bestreuen:




& echte Blogger knipsen natürlich immer & überall & sich am liebsten gegenseitig. Die Jungs haben sich da auch kurz über ihr Leid ausgetauscht eine Bloggerin zur Freundin zu haben :D


Während wie auf die Pizza gewartet haben, haben wir kurz Phase 10 angespielt, aber das wollte der Liebste danach dann nicht weiterspielen & so wechselten wir zu "Die verlorene Insel" über. Das ist ein Teamspiel & wir verloren leider diesmal sehr knapp gegen das Spiel. Danach kamen wir auf die gloreiche Idee "Das Spiel des Wissens" zu spielen. Das ist echt schon megaalt & die Fragen darin haben uns ganz schön ins Schwitzen gebracht. Aber ich denke wir konnten alle etwas lernen. Zum Beispiel wissen wir jetzt das exoterisch "im Allgemeinen verständlich" bedeutet. Wuhu.


Da jeder andee Wissensgebiete gut konnte war es am Ende sehr knapp wer gewinnt. Hat lange gedauert, aber auch Spaß gemacht. So sieht das Spiel übrigens aus. & dank Jasmin & Marius hatten wir auch den passenden Brause-Ufo-Snack für unsere Reise durch das Weltall des Wissens ;D



War auf jeden Fall ein sehr schöner Abend!

Liebe Grüße
Ayumi


PS: Einige der Bilder hat Jasmin gemacht.

Kommentare:

  1. Klingt nach einem richtig tollen Abend. Mir gehts definitiv besser, Mitte April werde ich entlassen, dann sind die drei Monate auch rum. Mir geht es wirklich richtig deutlich besser. Ich habe sehr viel für mich erreicht, habe die Panikattacken zu 95% im Griff. Und das geilste: Ich hatte seit August heftigste Panik auf der Autobahn, unvorstellbar schlimm und auch mal so, dass ich den Notarzt brauchte. Also vorher nie, ich bin immer gerne gefahren. Dann habe ich's langsam als Beifahrerin wieder geschafft und am letzten Wochenende bin ich selbst gefahren, zwar nur 20 km. Aber das wäre im Februar noch undenkbar gewesen. Daneben habe ich natürlich auch ganz viel für mich geklärt und klar gekriegt. Ich bin so froh, dass ich mich für die Behandlung entschieden habe.
    Ich wünsche euch richtig schöne Ostern.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  2. Ich fands total lustig! Und die Pizza war echt super lecker. :) So was können wir ruhig mal öfter machen.

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner