7. März 2013

3

Awards

Für mich gab es in letzter Zeit gleich mehrere Awards & darüber möchte ich natürlich kurz berichten. Zweimal wurde ich für den "Best Blog" Award nominiert. Einmal von Resaa & einmal von Tsu. Vielen Dank dafür.

Was ist ein "Best Blog Award"? 
 
Der Best Blog Award ist für Blogs bestimmt, die unter 200 Follower haben und soll diese Blogs untereinander verknüpfen, um sie bekannter zu machen. Super tolle Idee! 

Regeln:
 
Jeder Nominierte postet Nominierung mit Verwendung des Bildes oben auf seinem Blog und dankt mit einer Verlinkung dem, der ihn nominiert hat. Dann werden die 11 Fragen beantwortet und wieder 20 Blogs mit unter 200 Followern nominiert. (Im Idealfall folgt man sich dann gegenseitig.)
Die neuen Nominierten werden durch einem Kommentar auf ihrem Blog auf diese aufmerksam gemacht.

Die Fragen:

1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?
Nachtisch. Yummi!

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder die Erscheinung?
Die Persönlichkeit. Aber ein gepflegtes Äußeres finde ich auch wichtig.

3. Wann hast du den Blog gegründet?
Am 31.01.2011 habe ich den ersten Post veröffentlicht & somit gestartet :) War eine gute Entscheidung!

4. Welche Person hat dich bisher inspiriert, in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen?
All die Menschen, die wirklich etwas bewegt haben durch ihr Handeln.

5. Verfolgst du viele Blogs?
Es geht so. Aber eigentlich ist es schon etwas zuviel, weil ich manchmal mit dem Lesen nicht nachkomme.

6. Kochst du lieber selbst oder lässt du dich gern bekochen?
Ich lasse mich gern bekochen, weil ich besser backen kann.

7. Welches Buch liest du momentan?
Keins, obwohl hier einige rumliegen *seufzt*

9. Was ist dein Lieblingsrezept?
Da gibt es eigentlich keines, ich probiere immer wieder neue Rezepte aus

10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?
Ehrlichkeit, Loyalität & Vertrauen.

11. Was ist dein Lieblingsfilm?
Wie ein einziger Tag

Ich nominiere keinen weiter, da ich glaube, dass schon ziemlich jeder diesen Award hat.

Außerdem habe ich den Versatile Blogger Award bekommen. Versatile steht für Vielseitigkeit & ich denke das trifft auf meinen Blog wirklich gut zu. Ich habe ihn von Julie's Zeit erhalten. Danke dafür!

Da der Award für Vielseitigkeit steht habe ich nun die Möglichkeit ihn an 5 Blogger mit weniger als 200 Lesern weiter zu geben. Das entpuppt sich als ziemlich schwierig, denn die meisten Blogs haben schon über 200 Leser wie ich gerade immer wieder sehen durfte. Also wurden es nur vier:
 
1. Yuki's Lolitawonderland. Sie schreibt zwar viel über Lolita, ist aber auch viel unterwegs & teilt immer wieder tolle Ideen zum Selbermachen oder Backen mit uns. Schaut doch mal vorbei!
 
2. Queerbeet Gelebt von Jasmin. Sie bloggt über ihr privates Leben, Shopping, Beauty & über Bücher. Auch im echten Leben ist sie super nett :)
 
3. Mia von Nachrichten aus Wunderland lässt uns an ihrem Leben & Alltag teilhaben. Sie berichtet von allerlei Erlebnissen, Ausflügen, Büchern, Filmen oder schönen Dingen die ihr Leben täglich bereichern.
 
4. Pudeldudel ist eine Erziehrin aus Hamburg, die uns an ihrem kreativen Alltag teilhaben lässt & mit vielen farbenfrohen Bildern bloggt. Sie näht besondern gern & zeigt uns ihre Stücke.

Wünsche euch eine schöne Woche!
Ayumi
 
 

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Award! ^-^//

    Mal auch interessant durch die Fragen mehr über dich zu erfahren :D

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön :-) Freut mich total :-D

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner