2. Dezember 2012

1

{Adventskalender} Türchen 2


Das heutige Türchn verbigt ein DIY-Projekt von A Hint of Redness. Sie zeigt euch, wie ihr ganz einfach eure alten Armreifen aufmöbeln könnt:

Ich brauchte wieder einmal neuen Schmuck. Die Farben Weinrot, Senfgelb und Petrol waren in meinen Schrank gewandert, aber es gab in meinem riesigen Schmuckarsenal nichts passendes. Also ging ich auf die Suche. Aber die meisten Stücke haben mich nicht überzeugt. Nur die Armreifen mit Bändern die man zur Zeit überall sieht fand ich ziemlich hübsch. Aber bis zu CHF 10.- dafür bezahlen? So etwas lässt sich für wenig Geld leicht selber machen...



Ihr braucht:
  • Alte Armreifen vom Flohmarkt oder eigene, die ihr nicht mehr tragt.
  • Verschiedene Stoffbänder (ca. 200cm pro Armreif).
  • Nagellack 
  • Heissleim

Und so macht ihr es: 
  • Klebt den Anfang des Bandes innen am Armreif schräg fest.
  • Wickelt das Band schräg fest um den Armreif und fixiert es innen am Reif immer wieder mit Heissleim.
  • Lasst das Band immer leicht überlappen. Je nach Reif und Festigkeit des Bandes müsst ihr das Band vielleicht zwischendurch abschneiden und neu schräg festkleben um eine schönes Resultat zu erzielen.


Hier das Endresultat. Wenn ihr etwas Band übrig habt könnt ihr es zu einer Schleife knüpfen und diese mit Heissleim auf dem Reif befestigen, wie ich es beim senfgelben Exemplar gemacht habe. "Und der Nagellack?" - fragt ihr euch jetzt bestimmt. Habt ihr schon einmal altem Schmuck mit Nagellack ein neues Aussehen verliehen? Eine preiswerte Variante um relativ einfach ein passendes Accessoire zu zaubern. Es ist nicht ganz einfach den Nagellack gleichmässig aufzutragen, aber ein Nageltrockner (z. B. Express Dry Drops von essence) kann dabei gute Dienste leisten. Der Nagellack hält dann auch ziemlich gut. Probiert es mal aus!

Bilder und Beitrag von A Hint of Redness

1 Kommentar:

  1. eine wirklich wunderbare idee :) da hab ich gleich lust das auszuprobieren :)
    allerliebste grüße
    katrin

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner