2. November 2012

0

{DIY} Herbst-Zwerge

Heute war es im Kindergarten ganz schön ruhig, denn natürlich haben viele Kinder frei gemacht. Mit den wenigen Verbliebenen habe ich am Nachmittag ganz spontan diese Herbstwichtel gebastelt:


Was ihr dafür braucht?

Filz- & Stoffreste
Schere
Kleber
Eine Kastanie
Ein Plastikpinnchen
Kordel

So wird es gemacht:

Aus Filz einen Viertelkreis schneiden & so zusammenkleben, dass eine Mütze entsteht.
Diese dann auf die Kastanie kleben.
Aus Stoff oder Filz ein Rechteck schneiden, dass um das Pinnchen passt.
Dieses Stück dann als Mantel um das Pinnchen kleben & trocknen lassen.
Den Kastanienkopf auf das Pinnchen kleben.
Ein Stück Kordel abscheniden & als Gürtel um den Körper knoten.
Fertig ist der kleine Wichtel.
Wer mag kann natürlich noch ein Gesicht aufmalen.

Tipp:

Statt Kastanien geht natürlich auch eine Holzkugel.
& statt des Plastikpinnchens kann man natürlich auch ein Stück Holz in passender Form verwenden.
Das wäre natürlich noch stabiler & auch natürlicher vom Material her.
War bei mir ja eine Spontanidee & wir hatten leider nur die Plastikpinnchen da.
Achja: So mit einem roten Mantel könnte es auch gut der St. Martin sein ;)

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Ayumi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Design by Neat Design Corner