6. Mai 2012

3

7 Sachen am Sonntag.

Jeden Sonntag, 7 Sachen für die ich meine Hände gebraucht habe. 
Egal ob für 5 Stunden oder 5 Minuten. 
Eine Idee von Frau Liebe.

Weil die Idee einfach so schön ist, mache ich jetzt auch mit.
Obwohl das die nächsten zwei Wochenenden schon wieder schwierig wird,
dann da bin ich wieder ganz in einer anderen Zeit ;D
 

 Mein Unterkleid endlich fertig genäht & es direkt gewaschen. Es passt wunderbar. Tschaka.


 Auch die restliche Wäsche aufgehangen. Endlich wird der Wäscheberg weniger.


Mit dem Liebsten Pfirsichtarte verputzt. Yummi!


 Gefühlte tausendmal den Faden eingefädelt. Denn ich habe das ganze Wochenende über fleißig genäht. Ich bin verdammt fertig, aber auch ziemlich stolz, was ich schon geschafft habe.


 Diese wunderschönen Stoffe für ein warmes Überkleid mit Futter zugeschnitten.


Lecker Walnusseis gegessen. Hmmmm.


Jede Menge Tränen verdrückt als ich gerade den Film "Beim Leben meiner Schwester" gesehen habe. Sooo traurig. So ein Schicksal wünscht man niemandem.


Aber einen guten Start in die Woche wünsche ich euch!
Ayumi

Kommentare:

  1. Oh gott! Ein blog der mir unglaublich toll gefällt. Du bist mir in vielen ding sehr ähnlich ( sei es die jobwahl, nähen als hobby, lolitainteressiert und backwütig). Und ich kenne niemanden der walnusseis mag :3 hihi

    AntwortenLöschen
  2. same here ...hab ihn nun zum zweiten mal gesehen und wieder geweint -.-
    der ist aber auch furchtbar traurig :`/

    AntwortenLöschen
  3. You have a lovely blog with so many inspiring posts! Thanks for sharing, would you like to follow each other?

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner