3. März 2012

4

[Rezept] Schoko-Erdbeer-Muffins


Gestern waren wir noch bei Kaufland einkaufen. & da sah ich dieses Buch für nur 4 Euro. Dafür musste es mit. & mich packte natürlich gleich wieder die Lust am Backen. Klar, dass ich direkt ein Rezept ausprobieren musste :D


Eigentlich sollten es Schoko-Erdbeercreme-Muffins werden. Leider verabschiedete sich -warum auch immer- die Sahne beim Schlagen & ich hatte wenig Lust extra nochmal für Sahne loszulaufen. Also habe ich in den Kühlschrank gesehen & geschaut was da war. So kam zu den pürierten Erdbeeren einfach Frischkäse & Kinder Pingui. Das Ganze ist natürlich nicht mit Sahne zu vergleichen - ist ja viel flüssiger. Deshalb konnte ich es auch nicht in den Muffin füllen. Aber als Soße drauf & nett außen herum drapiert sieht es auch toll aus. & schmecken tut es auch super (^-^)b

Zutaten für 12 Muffins:

175 g Mehl
1 Tl Natron
2 TL Backpulver
3 EL Kakaopulver
1 Ei
130 g Zucker
80 ml Öl
300 ml Buttermilch


Mehl, Natron, Backpulver und Kakao mischen.
Ei verquirlen, Zucker, Öl & Buttermilch dazu geben.
Alles zu einem Teig vermengen.
Teig in eine Muffinform oder Förmchen gießen 
& auf mittlerer Schiene bei 180°C 20 Minuten backen.


Zutaten für Erdbeercreme:

150 g Erdbeeren
200 g Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker


Erdbeeren putzen & pürieren.
Sahne mit Sahnesteif & Vanillezucker steif schlagen.
Erdbeerpüree unterziehen.
Die ausgekühlten Muffins halbieren & mit Erdbeercreme befüllen.
Zusammenklappen & mit Fruchtspalten & Puderzucker servieren.


Zutaten für alternative Soße:

150 g Erdbeeren
2 Kinder Pingui
100 g Frischkäse


Erdbeeren putzen.
Zusammen mit dem Frischkäse & den Kinder Pingui pürieren.
Soße zum Muffin reichen.
Ansonsten war der Tag heute relativ gammlig. Ich habe ein bisschen Yoga gemacht & bin danach in die Wanne gehüpft. Dabei hab ich eine Heilerdemaske -uuuhh Schlammmonster- & eine Olivenöl-Ei-Maske für die Haare einwirken lassen. Zweitere war irgendwie relativ ekelig, aber ich glaube sie hat schon was genützt. Allerdings muss ich so oder so unbedingt mal wieder zum Friseur. & vorhin habe ich mit dem Liebsten "Lost in Space" geschaut. War auch ganz nett. Jetzt surfe ich noch ein wenig & wir schauen Conan xD & was habt ihr schönes gemacht?

Liebe Grüße
Ayumi

Kommentare:

  1. hhhhhm ich muss zwar momentan was kürzer treten, aber die muss ich mal nachmachen!!!! yummy *_*

    AntwortenLöschen
  2. Ich danke Dir. Manchmal ist das halt blöd, man kann sich nie mehr so spontan treffen... da liegen dann immer so viele kilometer dazwischen.. gnah. naja egal. wir müssen uns auch mal wieder treffen. :) (vorausgesetzt du möchtest auch xD)

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm - die sehen ja lecker aus! Jetzt hab ich richtig Lust zu backen :))))

    AntwortenLöschen
  4. YUMMY! wahnsinn, wie gut du improvisiert hast. :)

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner