10. März 2012

1

Hallo Frühling ^-^

Obwohl das Wetter ja inzwischen doch wieder irgendwie trüb ist, konnte man die Woche schon einige Frühlingsboten entdecken. 




Da überkam mich auch die Lust die Wohnung endlich der noch frostig angehauchten Deko zu entreißen & allerlei Farben einziehen zu lassen - zumindet schonmal im Wohnzimmer. Der Rest folgt noch. Die Fotos sind leider teils etwas unscharf geworden, weil ich abends aufgenommen habe.

Frische Tulpen & Stehende Holzdeko
(gefunden bei Aldi, davon gibt es noch andere süße Motive)



Einfacher Holzkranz mit Herz


Da ich auch die Bilder nicht mehr sehen konnte, 
hing ich einen Kunstdruck von Ruth Elsässer auf. 
Die Farben sind in echt weicher. Ich finde ihre Bilder einfach schön.



Vor einiger Zeit habe ich mal das Buch "Mit farbigen Transparenten durch das Jahr" gesehen. Mir gefielen die Motive so gut, dass ich es bestellen wollte. Allerdings ist das irgendwie total untergegangen. Weil ich aber die Art & Weise so schön finde, wie die Transparente gemacht sind, wollte ich nun trotzdem welche. & da ich ja experiementierfreudig & Autodidakt bin, habe ich mir einfach ein paar Bögen Transparentpapier besorgt, eine Skizze angefertigt & drauf losgebastelt. Rausgekommen ist dabei:


Es geht eigentlich nur darum mehrere Lagen Transparentpapier aufeinander zu kleben, so dass dann immer intensivere Frababstufungen entstehen. Ich habe allerdings auch verschiedene Farben übereinander gelegt & mag das auch. So oder so. Das Ergebnis macht gute Laune (^-^)b

Ansonsten haben der Liebste & ich das Fladenbrotrezept von Julie ausprobiert. Es war echt göttlich. Super lecker. Bei uns gab es dazu einen gemischten Salat, weil wir den noch da hatten. Ist zwar etwas Aufwand, aber ihr solltet es unbedingt ausprobieren. Selbstgemachtes Brot ist eh am leckersten.

Wünsche euch ein schönes Wochenende!
Ayumi

1 Kommentar:

  1. jaaaa <3 es is echt suuuperlecker :D
    find ich gut dass ich keinen mist empfohlen hab ^^
    lg

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner