19. Februar 2012

1

[Rezept] Zitronenfalter

Mich hat mal wieder die Backlust überkommen. & da ich mir den Frühling herbei wünsche, habe ich heute meine Schmetterlingsausstechformen & die Tulpen rausgekramt & ein wenig gebacken. Die Plätzchen sind echt lecker geworden (^-^)b


Zutaten

150 Butter
75 g Puderzucker
1 Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
250 g Mehl
1 Flasche Zitronenamroma
1 Prise Salz
evtl. Backpulver


Zubereitung
  • Butter mit dem Puderzucker cremig rühren.
  • Dazu Eigelb, Vanillezucker, Salz, Zitronenaroma & evtl. Backpulver geben & mit dem Mehl verkneten.
  • Den Teig sehr dünn ausrollen & die Plätzchen ausstechen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 12 Minuten backen.
  • Wer mag kann natürlich noch einen Guss drauf machen. Das wird dann noch zitroniger.


Frühlingsgrüße von
Ayumi

1 Kommentar:

  1. Oh gott.... das ist so süß von dir, dass du mich erinnerst! ;w;
    Ich habe gerade am Gewinnspielpost geschrieben, als ich den Kommentar bekommen habe! Ich schreibe dir später noch, wieviele Lose genau und alles. Danke! :>

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner