6. Januar 2012

1

Ich habe ein Leben ...

... & Augenringe vom allerfeinsten. Ernsthaft. Ich schlafe einfach so dermaßen wenig. & jetzt bin ich auch noch Krank geworden. So ne richtig volle Rotznase. Ich bin einfach unheimlich im Arsch, wenn ich das mal so unverblümt sagen darf. ABER: Eigentlich ist das alles gar nicht sooo schlimm. Auf der Arbeit haben wir ein bisschen was [quasi fast alles, aber ok] verändert & die ersten zwei Tage läuft es damit echt gut. Ich hoffe das bleibt so. Im Privatleben hänge ich weniger denn je vorm Rechner, da ich ziemlich viel mit Marcel abgammel oder meine beste Freundin treffe. Was auch zu den Augenringen führt. Ich komme immer viel zu spät ins Bett. Das alles ist aber auch so null spannend für euch, dass ich gar nicht weiß worüber ich eigentlich bloggen soll - merkt man oder? Außerdem habe ich recht wenig Zeit eure Blogs zu verfolgen, was mir total Leid tut. Ich gelobe die Posts am Wochenende nach zu lesen.


Liebe Grüße
Ayumi

1 Kommentar:

  1. "Mach dir keinen Kopf" - hast du selbst mir mal zu einem ähnlichen Thema geschrieben. :3 Ist doch völlig klar, dass das Reallife wichtiger ist als der Blog! Wenn dir danach ist, blogge und/oder lies und wenn nicht, auch gut - Hauptsache du hast Spaß, bei was auch immer du in der großen weiten Welt gerade so machst! :>

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner