5. November 2011

3

Anstrengender Samstag

Heute war es echt anstrengend, denn der Liebste & ich waren den ganzen Tag unterwegs. Erst waren wir im Bastelladen, dann bei Dm, dann im Saturn, dann beim VideoBuster, danach bei Ikea, dann bei Media Markt & schließlich noch bei Real. Eine halbe Weltreise. Das meiste davon war nötig, weil ich unbedingt die Twilight - Biss zur Mittagsstunde haben wollte & es echt nirgends zu kriegen war. Erst schließlich im Real. & so läuft er gerade, während ich hier tippe.

& da ich schon länger nichts mehr über Pflegeprodukte geschrieben habe, hier mal ein paar Sachen die heute in die Tüte wanderte.


Die Dreckspatzpackung gibts für knapp 4 Euro. Drin ist folgendes:


Dieses Vampirpuder passt ja super zu Twilight ^-^ Aber deswegen hab ich es nicht gekauft.
Ich habe einfach nichts mit Schimmer & wollte das mal ausprobieren.



Bei Ikea habe ich ein paar Bilderrahmen, Tischläufer & Weihnachtsschmuck gekauft. Nix aufregendes. Im Bastelladen gabs ein wenig Pappe & Transparentpapier. Auch nichts so spannend. Aber absolut spannend ist der neue Teil in der Zamonien Reihe von Walter Moers:


Hach ich begleite Hildegunst von Mytenmetz nur zu gern auf sein neues Abenteuer. Freue mich schon richtig aufs Lesen!

Wie war euer Samstag?

Liebe Grüße
Ayumi

Kommentare:

  1. Uff, da habt ihr ja heute wirklich ein paar Kilometer hinter euch gebracht. :D Ich wünschte bei mir wäre nur annähernd so viel los gewesen. Ich war nämlich nur kurz einkaufen und dann den Rest des Tages zu Hause. Aufräumen, vorm TV gammeln und so nen Wisch für die Sparkasse suchen. ~___~;

    AntwortenLöschen
  2. ooh ich bin gespannt, wie das Labyrinth der träumenden Bücher ist. Schreib mal deine Meinung. denn mich schreckt das Cover ab, weshalb ich es wohl niemals lesen werde ~_~

    AntwortenLöschen
  3. Auf "Das Labyrinth der Träumenden Bücher" freue ich mich auch schon, ich lese aber grade noch die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär (das erste zuletzt xD ) von den restlichen Zamonienbüchern. Welches mochtest du am liebsten? Kann mich zwischen "Rumo und die Wunder im Dunkeln" und der "Stadt der träumenden Bücher" schwer entscheiden. Den "Schrecksenmeister" fand ich zu linear und "Ensel und Krete" zu ausschweifend, auch wenn die nicht schlecht waren ^^

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner