10. September 2011

3

This Week.

Diese Woche war recht unspektakulär. Am Montag waren der Liebste & ich auf der Suche nach einem Schreibtisch für mich. Wir haben auch einen schönen Sekretär gesehen, aber konnten ihn uns zu dem Zeitpunkt nicht leisten. Jetzt habe ich schon etwas verfrüht Geld bekommen, aber der Sekretär ist noch bis Montag für jemanden reserviert. Ich hoffe die nehmen ihn nicht, so dass wir ihn am Montag oder Dienstag dann kaufen können!

Am Donnerstag war dann der Geburtstag vom Schwiegerpaps in Spe. Der war ganz cool, weil es eine fetzige Diskussion über Atomkraftwerke, Straßenschlachten, NPD-Demonstrationen & Polizeigewalt gab.  Für sowas bin ich ja immer zu haben.

Gestern war ich dann erstmal in der Nähkiste & habe mir schwarzen Batist, schwarzes Garn, schwarze Baumwollspitze & schwarze Schleifchen gekauft. Denn ich will Bloomers nähen. Mal sehen ob ich die bis zur Connichi fertig bekomme. 

Abends ware ich dann noch mit Krümel und Susi im Kino, den Mädelsabend vom Donnerstag nachholen. Wir haben uns "Freunde mit gewissen Vorzügen" angesehen. Ich habe selten so viel gelacht im Kino. Der Film war absolut göttlich & so herrlich realistisch. Diese Pannen beim Sex waren der Hammer oder diese absoluten Klischeefloskeln, wenn jemand Schluss macht. Der Film war aber nicht nur oberflächlich, sondern hatte auch seine menschlichen Seiten. Irgendwie so, als könnte das meiste davon jedem passieren.


Lolita

Gestern kam auch mein Lolitakleid an, dass ich bei Dunkelsüss auf dem Flomarkt erstanden habe. Es ist einfach wundervoll & so habe ich mich heute gleich aufgehübscht & bin mit dem Liebsten zu einer passenden Kulisse gefahren. Eigentlich wollte ich das Kleid erst nur mit schwarz kombinieren, aber irgendwie ist dann noch weiß dazu gekommen. Ich hoffe diesmal ist es stimmig. Danke nochmal für eure Ratschläge ^-^ Ich bin auch hier wieder offen für Anregungen! Was noch zu erwähnen wäre: Auf die Perücke habe ich diesmal verzichtet, da ich gleich noch auf einen Geburtstag gehe & die Haare nicht nochmal machen wollte. & Zum Schmuck muss ich sagen, dass ich gar keine weiteren Ringe besitze. Ich trage die sonst nie. Aber ich denke für Lolita müsste ich mir nochmal ein paar anschaffen. Hier die Fotos - bitte groß klicken:


Kleid: FanplusFriend MM Replica
Petticoat & Schuhe: Bodyline
Bluse & Strumpfhose: H&M
Bolero: Takko
Headpiece: Nashimiron
Schmuck: Offbrand, Flomarkt
Tasche: Offbrand





Von der Tasche sieht man leider nur den Riemen. Dabei passt die echt gut zum Kleid wie ich finde. Die hat mir vor Ewigkeiten mal mein Ex geschenkt. Bisher hab ich sie eher selten getragen, da sie nicht so geräumig ist. Aber für Lolita find ich sie echt gut.

Schönes Wochenende
Ayumi

Kommentare:

  1. Gut siehste aus :-)
    Schreibtischsuche ist immer schwer - ich bin schon vor x Jahren auf Küchentische oder Esstische umgestiegen, weil die schön groß sind und oft von der Höhe passender. So der einfach erhältliche Favorit ist bei mir immer noch der hohe Ingo von Ikea.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. das letzte bild sieht ja richtig "realistisch" alt aus!!!

    mann ja, isser!!! :) kennst du remember me? auch sehr tränenlastig am ende :<

    bin dann mal bei youtube film suchen ^^

    AntwortenLöschen
  3. ganz simpel - motiv aufmalen, auf moosgummi oder filz übertragen, ausschneiden und auf pappkarton kleben
    dann einfach nur anmalen und drauf damit :)
    farbe hab ich von obi - javana textilfarbe
    die shirts lass ich ein/zwei tage trocknen und fertig - langsam gehen mir die einfarbigen shirts aus :D

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner